25
Sep

Östringen

Kraichgauman Crossduathlon in Östringen

über 7 – 25 – 3,5 km am Samstag, 28.September.

 

Angelika Markofsky, Rolf Schwarz und ca. 80 weitere sind dabei. Für Angelika geht es neben einem guten Wettkampfverlauf auch um die Gesamtwertung zusammen mit dem Wettkampf in Ettlingen. Hier hat sie ganze 10 Sekunden Vorsprung vor Alexandra Rudl die ebenfalls wieder an der Startlinie stehen wird. In Östringen wird korrekterweise zuerst die lange Strecke, 7km, gelaufen. Im Gegensatz zu 3km in Ettlingen. Der Wettkampfverlauf wird ein anderer sein. Auch mit Blick auf die Tongrube. Das rein monetäre spielt m.E. dabei eine eher untergeordnete Rolle.

 

Bei den Herren geht es für Malte eher entspannter zu. Alles andere wie ein klarer Tagessieg und damit Rang eins bei der Gesamtwertung wäre eine Überraschung.

 

Leave a Reply