29
Nov
/

Hilsenhof

am 1. Februar Wochenende habe wir die Möglichkeit vom Freitag bis Sonntag ein Wochenende mit Angehörigen im Schwarzwald zu verbringen.

Der Hilsenhof ist eine Erholungsstätte im nördlichen Schwarzwald. Er liegt unterhalb der Hornisgrinde und des Mummelsees auf dem Gebiet der Gemeinde Seebach (Grimmerswald). Pfarrer Viktor Wildschütte hat den Hilsenhof 1967 erworben und ihn der Pfarrgemeinde vermacht. Der von ihm gegründete „Verein der Freunde des Hilsenhofes e.V.“ hat die Trägerschaft übernommen. Seither kümmern sich viele ehrenamtliche Helfer um die Unterhaltung des Hofes.

Der Hilsenhof bietet Familien und Gruppen die Möglichkeit, einen preiswerten Aufenthalt im Schwarzwald zu verbringen.

Daten:Großer Hof mit 12 Zimmern und Gemeinschaftsküche, Aufenthaltsraum, Sanitärräume, Matrazenlager, Schlafplatz für insgesamt 40 Personen

Wir versorgen und dort selbst. Wer vom rumgelabere genug hat kann sich per Fuß oder Bike genug austoben. Sollte genug Schnee liegen, kann man alle Wintersportaktivitäten ausleben – Langlauf -Abfahrt – Rodeln – Skispringen – Schneeballaschlacht. Wenn Interesse besteht könnte man einen Langlaufkurs organisieren.

Im Vordergrund steht der Spaß und das Kennenlernen neuer Vereinsmitglieder bzw. den Partnern der Athleten – sie ermöglichen den sportlichen Erfolg !

Meldungen spätestens bis zum 5.12.2017.

 

Anmeldungen am Martin Brunner per Mail.

Leave a Reply